Links

25. Februar 2021

RR! 2x Spotify Playlists "Deutschrap"

Spotify Playlists sind nichts mehr Neues, aber eine gue Möglichkeit neue Künstler und Lieblingstracks zu entdecken.
Aus diesem Grund haben wir zwei recht umfangreiche Playlists an den Start gebracht.
Deutschrap served chilled beinhaltet ganze 50 Songs, die wie der Titel vermuten lässt sich eher in den relaxten BPM Zahlen und smoothen Samples zu Hause fühlen.

Köln rapresent! featured stolze 70 Tracks auf denen sich MC's und Beatschrauber um und aus der Domstadt vereinen.


Alles handverlesen und auf Qualität geprüft im Rough Remarks HQ.
Shufflemode empfohlen - TURN IT UP!

4. Februar 2021

International Transfer Desk - I‘m Starting To Feel Okay | OUT NOW!

Heute ist der neue Release "I‘m Starting To Feel Okay" von International Transfer Desk erschienen. Die zehn Anspielstationen lassen sich wie der Vorgänger als Laid-Back Lo-Fi Sound betiteln.
Wie schon bei den letzten Releases ist eine super limiterte Auflage an physischen Tonträgern dieser EP erhältlich. Bereits gestern lag eines der auf 20 Stk. limiterten Tape Bundles, inkl. einem 15x15cm Artprint und Button, in unserem Briefkasten.
Auf der IDT Bandcamp-Seite ist zusätzlich eine Clear Vinyl 12" Edition des Albums zu kaufen, ebenfalls als Sammler Edition von 15 Exemplaren.
Happy Releaseday!


 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

18. Januar 2021

Konda Unstruct ist ab jetzt auch im Streaming Universum unterwegs!

Da in diesem Jahr ein neuer Konda Unstruct Release ansteht, haben wir sämtliche Streaming Dienste vorab mit bereits veröffentlichtem Material bestückt.
Die ersten zwei Alben "Konda Unstruct" aus dem Jahr 2012 und "Human Resources 20X|||" (2013) sind als Selection von 18 Anspielstationen als "The Early Works" verfügbar.

Alle sechs Konda Unstruct Tracks auf unserem Jubiläumssampler "XX - The Posse Is Large" sind ebenfalls auch online!

Tune in & TURN IT UP!

4. Januar 2021

LST da phunky child auf Spotify, Apple Music, Tidal, Napster, Amazon...

Frohes Neues!
Das Jahr 2021 startet mit dem digitalen Release der Discografie von LST da phunky child auf sämtlichen Streamingportalen.
Angefangen vom ersten Album "Solo in Blue" aus dem Jahr 2003, bis zum Jubiläums Release "VIERZIG" ist ein Grossteil von LST's musikalischem Schaffen jetzt nicht mehr nur exklusiv über unsere Bandcamp Seite hörbar.
Tune in & TURN IT UP!